So lief unsere 72h Aktion:

Hier sehen Sie die dokumentierten Fortschritte der 72 Stunden Aktion der Messdiener Leimersheim:

Hier ist unser Aktionsvideo:

Sonntag, 26.5.19- 4.Tag

19 Uhr: Die Eröffnung war ein voller Erfolg! Die Messdiener hoffen, dass der Platz in Zukunft weiter gut genutzt wird und bedanken sich bei allen Spendern und Unterstützern, die uns bei der Verwirklichung dieses Riesen-Projektes unterstützt haben!

17:07 Uhr: Done. Unser Platz und die Aktion sind fertig! Nun findet die Einweihung durch Kaplan Deleep statt.

15 Uhr: Die Fischmalführung der BuFis beginnt. Jetzt noch schnell alles wegräumen…

14 Uhr: Vor der Eröffnung gibt’s erst noch ein Gruppenbild mit den BuFis!

13:30 Uhr: Jetzt gibt’s erstmal was zu essen!

Made by Fusch & Co.

12:55 Uhr: Es wird ein Kreuz mit den Namen der Teilnehmer graviert.

Jonathan graviert Kreuz

11:46 Uhr: Jetzt werden noch alle Wege mit Kies ausgefüllt.

Messdiener beim Kies abladen

8:26 Uhr: Nun geht es nach einem schönen Morgenimpuls auf die Baustelle für die finalen Arbeiten.

Gemeinsames Frühstück

Samstag, 25.5.19- 3.Tag

19 Uhr: Nach dem Gottesdienst legen wir jetzt den Hang etwas schöner an.

Messdiener beim abladen der Fuhre

18 Uhr: Kleiner Gottesdienst ganz in der Nähe unseres Platzes…

16:46 Uhr: Und wieder eine kleine Spende: ein 72h Kuchen!

72h Kuchen

16 Uhr: Die Essensutensilien (Tisch/Bänke) sind nun fertig und können abgeschliffen werden!

Samuel beim Abschleifen eines Tisches

15:40 Uhr: Puh, das hat lang gedauert… Der Kletterpark ist so gut wie fertig. Der Adventurepfad wird nun auf 10 Zentimeter ausgehoben, um dann mit Kiesel befüllt zu werden.

Befestigung der Kletterseile

10:28 Uhr: Wir Messdiener errichten gerade einen Adventurepfad und ein für den Platz themenbezogenes Design.

8:36 Uhr: Nach der Übernachtung und einem stärkenden Frühstück geht’s jetzt weiter auf der Baustelle…

Freitag, 24.5.19- 2.Tag

21 Uhr: Nach einem kleinen Impuls können nun alle schlafen gehen.

Alle am Lagerfeuer

20 Uhr: Jetzt wird zu Abend gegessen. Im Anschluss findet unsere Übernachtung statt.

15:15 Uhr: Die lieben Spenden aus dem Dorf helfen uns gut durch den Tag zu kommen.

13:05 Uhr: Erstmal ne Pause… Jetzt gibt’s was gutes warmes zu Mittagessen von Messdienermüttern.

10:44 Uhr: Gerade wurden alle Löcher für die Spielgeräte gebort. Nun werden alle Stämme abgeschliffen und das Territorium erweitert, indem wir das Gewucher entfernen.

Josh und Hendrik beim ausgraben…

8 Uhr: Let’s go for it! Heute wird schon früh gestartet. Plan: Die Holzstämme werden geliefert und alles wird mit einem erfahrenen Holzarchitekten abgesprochen.

Donnerstag, 23.5.19- 1.Tag

19 Uhr: Die Planung ist größtenteils abgeschlossen. Wir wissen jetzt was wir benötigen. Gearbeitet wird ab morgen, jetzt wird der Lageplan ausgearbeitet.

17:50 Uhr: Sind wieder in Leimersheim angekommen. Unsere Aufgabe: Einen Spielplatz am Kahnbuschweg anlegen. Jetzt geht’s an die Planung…

17:07 Uhr: Gerade sind wir in Germersheim und bekommen unsere Aufgabe gesagt. Mal gespannt! Wenn wir unsere Aufgabe wissen, müssen wir versuchen, so schnell wie möglich nach Hause zu kommen, um so bald wie möglich mit der Arbeit anzufangen

72 Stunden Aktion – Jetzt geht’s los!

Heute, um 17:07 Uhr, bekommen die Messdiener Leimersheim ihre individuelle Aufgabe erteilt. Sie wissen noch nicht, was sie erwartet. Deswegen muss die Gruppe heute und die nächsten Tage spontan handeln. Gemeinsam wird die Gruppe wieder versuchen ein Projekt innerhalb von 72 Stunden auf die Beine zu stellen und braucht dazu Ihre Mithilfe!

Spenden können auf der Webseite www.messdiener-leimersheim.de gerne eingereicht bzw. überwiesen werden.

Live mitverfolgen können Sie die Aktion auch auf:

– unserer Webseite

– SWR3

– katholisch.de (Abends Livestream)

Die Messdiener danken Ihnen jetzt schon für die Unterstützung und freuen sich auf ein actionreiches Wochenende!

72 Stunden Aktion 2019- Wir sind dabei!

In zwei Wochen findet die größte Sozialaktion Deutschlands statt. An der vom BDKJ (Bund der Deutschen Katholischen Jugend) veranstalteten Jugendaktion nehmen in diesem Jahr auch die Messdiener Leimersheim teil.

Bei der 72-Stunden-Aktion bekommen Jugendgruppen eine Aufgabe gestellt, die innerhalb von 72 Stunden komplett erledigt werden muss. Unsere Aktionen in den vergangenen Jahren waren beispielsweise die Restaurierung des St. Gertrudis Platzes oder auch das Anlegen des Schulgartens in der Leimersheimer Kardinal-Wendel-Grundschule.

Wie bei den zwei Aktionen zuvor haben wir uns für die Projektvariante „GET IT“ entschieden: Bei dieser Variante erhalten wir unsere Aufgabe erst zum Start der Aktion am 23.Mai um 17:07 Uhr – ab dann tickt die Uhr.

Wir Messdiener freuen uns bereits jetzt auf die Aktion und hoffen dabei natürlich auch wieder auf Ihre Unterstützung!

Hier geht’s zur Website der 72-Stunden-Aktion

Neues zu entdecken am St.-Gertrudis-Platz

Pumpenhäuschen am St.-Gertrudis-Platz

Fast zwei Jahre ist es her, als die Messdiener St. Gertrud Leimersheim das verwucherte Grundstück am Fuße des Otterbachs in eine ansprechende Anlage verwandelten. Im Rahmen der 72-Stunden-Aktion 2013 wurde das Pumpenhäuschen wieder zugänglich gemacht und ein Platz angelegt, der seither zum Verweilen einlädt. Die Messdiener gaben der Anlage zur Eröffnung den Namen St.-Gertrudis-Platz. Vor allem im Sommer wird der Platz gerne von Radfahrern genutzt.

Neues zu entdecken am St.-Gertrudis-Platz weiterlesen

St.-Gertrudis-Platz – Drei Monate später

Etwas mehr als drei Monate ist es nun her, als die Messdiener St. Gertrud nach drei Tagen harter Arbeit ihre Hämmer und Schaufeln niederlegten: Am 16. Juni 2013 übergaben die Messdiener der Dorfbevölkerung den im Rahmen der bundesweiten 72-Stunden-Aktion des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) neu gestalteten Platz.

St.-Gertrudis-Platz – Drei Monate später weiterlesen

Das war die 72-Stunden-Aktion

Vom Donnerstag, den 13. Juni 2013 bis Sonntag, den 16. Juni 2013 fand die 72-Stunden-Aktion statt. Dabei handelt es sich um eine bundesweit durchgeführte Sozialaktion, die vom BDKJ ausgerichtet wird. Weit über 4 000 soziale, politische, interkulturelle oder ökologische Projekte wurden von über 150 000 Teilnehmern ausgeführt.

Das war die 72-Stunden-Aktion weiterlesen

72 Stunden: Wir sind dabei!

Die Messdiener St. Gertrud Leimersheim sind auch bei der 72-Stunden-Aktion 2013 wieder mit von der Partie! Nach 2004 und 2009 findet im kommenden Jahr wieder die größte Sozialaktion Deutschlands, veranstaltet vom Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ), statt. Vom 13. bis 16. Juni 2013 geht die Aktion erstmals deutschlandweit, also in allen Diözesen, an den Start.

72 Stunden: Wir sind dabei! weiterlesen

72 Minuten – Der Himmel schickt uns nochmal

Fünf Monate sind vergangen, seit wir Messdiener unseren Schulgarten vollendet haben. Aber steht der denn überhaupt noch? Hat er den Sommer überlebt?

Am 10.10. wollten wir’s rausfinden. Dazu trafen wir uns um 10:10 Uhr zu einer „72 Minuten-Aktion“.

Wir reparierten kleinere Mängel, rupften Unkraut und viel mehr – damit der Garten auch die Herbstferien übersteht. Da das Wetter nicht sonderlich gut war, nahmen nicht all zu viele Messdiener teil. Da der Schulgarten von den Grundschülern aber auch gut gepflegt wurde, fielen nicht all zu viele Aufgaben an. Die 72 Minuten-Aktion haben wir also geschafft. 😉

Info-Blatt
Bilder von dieser Aktion
Bilder von 72 Stunden (2009)

72 Stunden-Aktion 2009

7.-10. Mai 2009: Vom 7.-10. Mai 2009 startet Deutschlands größte Sozialaktion von Jugendlichen und wir Messdiener sind natürlich am Start. Im Jahr 2004 waren wir zum ersten Mal dabei mit der Aufgabe eine Ausstellung zu organisieren, die unsere Gemeinde weiter zusammenrücken lassen sollte. Unter dem Motto „Bilder, Menschen, Emotionen“ präsentierten wir im Heimatmuseum Fotos von wichtigen Momenten oder Dingen im Leben von LeimersheimerInnen. 2009 steht wieder eine 72-Stunden Aktion ins Haus und wir Messdiener St. Gertrud Leimersheim machen mit. Gemeinsam werden wir wieder versuchen ein Projekt innerhalb von 72 Stunden auf die Beine zu stellen und brauchen dazu Ihre Mithilfe! Die Domain 72stunden.org führt direkt auf unsere Aktionshomepage.