Werren 2020 – Messdiener sagen DANKE

Gerade in Zeiten von Ausgangssperren und Kontaktverbot ist es wichtig, das kirchliche Leben weiter zu erhalten. Da durfte das alljährliche “Werren” während der Ostertage natürlich nicht fehlen. Nach einer kurzen Planungsphase wurden Kleingruppen mit jeweils zwei Messdienern gebildet, die während der Tage die Glocken ersetzen sollten. Natürlich konnte das “große” Werren am Samstag nicht stattfinden, bei dem normalerweise alle Messdiener als Gruppe durch das Dorf ziehen und Spenden sammeln.

So mussten auch hier andere Wege gefunden werden, um diesen Schritt zu umgehen. Kleine Zettel mit einem Spendenhinweis wurden in die Briefkästen eingeworfen, um die Jugendgruppe bei der Finanzierung ihrer Aktionen und Gruppenstunden zu unterstützen.

Die Messdiener Leimersheim bedanken sich ganz herzlich bei der Leimersheimer Bevölkerung für die großartigen Spenden und Zuschüsse! Die Spenden fließen in allerlei Projekte der Jugendgruppe, sei es eine Anschaffung für den Gruppenraum, ein Ausflug, oder die Finanzierung der Einkäufe für die “Messdiener-Kochgruppe”.

Die Jugendgruppe bedankt sich nochmals herzlich für Ihre Unterstützung! Dank der Spenden können die Messdiener ihre Arbeit auch 2020 fortführen, wie Sie es gewohnt sind.

Hüpfen was das Zeug hält – Monatsaktion der Messdiener Leimersheim

Am 29. Februar besuchten die Messdiener St. Gertrud Leimersheim das Landauer Trampolinparadies „Bacejump“. Die Vorfreude auf die lang angekündigte Monatsaktion war groß, weswegen es viele der Jugendlichen kaum erwarten konnten loszuspringen.

Hüpfen was das Zeug hält – Monatsaktion der Messdiener Leimersheim weiterlesen

Live aus dem Radio: Faschingsbeitrag der Messdiener Leimersheim

Seit vielen Jahren haben die Messdiener St. Gertrud einen festen Platz bei den Prunksitzungen der Lämerscher Wasserhinkel-Fasenacht. Auch in diesem Jahr nahmen sie an den närrischen Sitzungen teil und präsentierten eine Radioshow passend zum diesjährigen Motto „Närrisch, Live und Stereo, überträgt das Wasserhinkel-Radio“. Durch die verschiedenen Abschnitte der Sendung führten ein immer gut gelaunter Moderator (Tim Fischer) sowie seine Kollegin Karla Kolumna (Marco Fischer), die rasende Reporterin.

Live aus dem Radio: Faschingsbeitrag der Messdiener Leimersheim weiterlesen

Wake up! Frühschichten der Jugend in der Fastenzeit 2020

Wenn wir ehrlich zu uns selbst sind, dann merken wir, dass in unserem Leben nie alles einfach optimal ist. Wir sind nicht perfekt. In der Fastenzeit sind wir eingeladen, darüber nachzudenken, was uns gut tut und was wir lieber sein lassen. Es ist eine Zeit zum Nachdenken und Aufräumen in unserem Leben.

Dabei kann es schon helfen, unseren gewohnten Tagesablauf zu verändern: Wir möchten dich dabei unterstützen und laden dich deshalb zu kurzen Denkanstößen jeweils freitagmorgens (28.02., 06.03., 13.03., 20.03., 27.03. und 03.04.2020) um 6:00 Uhr ein. Beginn ist in der Kirche, anschließend gibt es Frühstück im nebenanliegenden Gruppenraum. Die Teilnehmer werden rechtzeitig zu Schule und Bus geschickt.

Update: Die Frühschichten ab dem 20. März 2020 werden aufgrund der weiteren Ausbreitung des Coronavirus ins Internet verlegt. Ausstrahlung jeweils Freitag, 8 Uhr auf unserem YouTube-Kanal.

Glüh2Gether der Messdiener Leimersheim 2020

Die Messdiener St. Gertrud Leimersheim organisierten im Januar ein Ü16-GET2GETHER, welches aufgrund der beinhalteten Glühweinwanderung den Namen „Glüh2Gether“ erhielt. Gegen Ende des Monats Januar, genauer am Freitag, den 31.01.2020, fanden sich daher einige Ministrantengruppen, die Bunten Fische aus Leimersheim und gute Bekannte und Freunde der Messdiener St. Gertrud in Leimersheim zusammen. Dort wurde ein gemütlicher, kurzweiliger Abend verbracht.

Glüh2Gether der Messdiener Leimersheim 2020 weiterlesen

Sakristeischulung für Messdienerräte

Bei den Messdienern St. Gertrud Leimersheim nimmt die Aus- und Fortbildung ihrer Mitglieder einen hohen Stellenwert ein. So nehmen die Gruppenleiter regelmäßig an den Schulungsangeboten der Jugendverbände des Bistums teil. Am Samstag, den 18. Januar 2020 fand eine Schulung für die Sakristane der Leimersheimer Ministrantengruppe statt. Seit Jahrzehnten übernehmen in Leimersheim die Messdiener den Sakristeidienst.

Sakristeischulung für Messdienerräte weiterlesen

Sternsinger sammeln 5.500 EUR für den guten Zweck

Beim Sternsingen, der weltweit größten Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder, darf natürlich auch die Leimersheimer Jugend nicht fehlen. Am Samstag, den 11. Januar 2020 waren 45 Sternsingerinnen und Sternsinger aus den Reihen der Messdiener, der Bunten Fische und der Kommunionkinder im Einsatz. Unter dem Motto „Segen bringen, Segen sein – Frieden! Im Libanon und weltweit“ brachten sie den Segen Gottes zu den Menschen in Leimersheim.

Sternsinger sammeln 5.500 EUR für den guten Zweck weiterlesen

Wiederindienststellung Kirche St. Gertrudis Leimersheim

Am Sonntag, den 8. Dezember 2019 war es endlich soweit: Nach sechs Monaten Renovierungsarbeiten durften die Messdiener St. Gertrud Leimersheim wieder in ihr trautes Heim ziehen. Mit einem festlichen und gut besuchten Gottesdienst wurde die Kirche St. Gertrudis durch Pfarrer Michael Kolb wieder in ihren Dienst gestellt.

Wiederindienststellung Kirche St. Gertrudis Leimersheim weiterlesen

Am 11. Januar 2020 auch bei Ihnen: Die Sternsinger!

„Segen bringen, Segen sein – Frieden! Im Libanon und weltweit!“ – So lautet das Motto der kommenden Aktion Dreikönigssingen, an der sich über 12.000 Pfarrgemeinden in ganz Deutschland beteiligen werden. So auch die Messdiener St. Gertrud, die Bunten Fische sowie weitere Mädchen und Jungen der Gemeinde St. Gertrud Leimersheim, die Spenden für Kinder und Jugendliche in Not sammeln.

Die Aktion Dreikönigssingen des Kindermissionswerks „Die Sternsinger“ findet in diesem Jahr schon zum 62. Mal statt. Das Beispielland in diesem Jahr ist der Libanon. Ziel dieses Jahres ist es, Frieden und Verständigung zwischen Menschen unterschiedlicher Herkunft, Kultur und Religion im Libanon zu fördern. Die Spenden kommen allerdings nicht nur dort, sondern auf der ganzen Welt an: Im Jahr 2018 konnten mit den Spendeneinnahmen 1.832 Hilfsprojekte in 111 Ländern verwirklicht werden.

In Leimersheim kommen die Sternsinger am Samstag, den 11. Januar 2020 auch zu Ihnen nach Hause. Die Spenden werden zu 100 Prozent an das Kindermissionswerk weitergeleitet. Von dort aus gehen die Leimersheimer Spenden an Projekte von Schwester Miguela für Kinder in Ghana. Ihre Süßigkeiten erhalten die Kinder und Jugendlichen, die als Sternsinger auf den Leimersheimer Straßen unterwegs sind. Wir freuen uns, wenn Sie uns so freundlich empfangen wie gewohnt.

Weitere Informationen über die Aktion Dreikönigssingen erhalten Sie auch im Internet unter www.sternsinger.de.

Messdienerrat im Advent 2019 – Bischof und Bierbrauen (Teil 2)

Im Advent trifft sich der Messdienerrat an jedem Wochenende, um sich auf das nahende Weihnachtsfest einzustimmen. An den ersten beiden Adventswochenenden wanderten wir zum Anneresel-Markt in Rheinzaben und durften Orgel-YouTuber Ludwig Martin Jetsche und Ministrantenseelsorger Pfr. Ralf Feix im Rahmen der Wiederindienststellung unserer Kirche bei uns zum Brunch begrüßen (wir berichteten).

Messdienerrat im Advent 2019 – Bischof und Bierbrauen (Teil 2) weiterlesen